Salman Ansari Menschen · Natur · Leben · Literatur · Musik

26Sep/131

Im freien Spiel die Welt begreifen – „Haus der kleinen Forscher“ als Irrweg

Im freien Spiel lernen Kinder am besten, schreibt der Autor Salman Ansari in einem Beitrag für den Tagesspiegel. Die Kita als „Haus der kleinen Forscher“ sei ein Irrweg. Erstveröffentlichung: tagesspiegel.de, 05.09.2013 Die Ergebnisse der ersten Pisa-Studie lösten vor mehr als zehn Jahren Debatten über den „Lernort Deutschland“ aus. Dabei gerieten auch die Kitas ins Blickfeld […]

20Sep/100

MINT-Fragestellungen in Kindertagesstätten und Grundschulen

Am 20./21.09.2010 fand in Zusammenarbeit mit der Deutsche Telekom Stiftung in der Hansestadt Rostock eine gemeinsame Fachtagung der Kultusministerkonferenz und der Jugend- und Familienministerkonferenz zum Thema „MINT-Fragestellungen in Kindertagesstätten und Grundschulen“ statt.

1Jun/101

Die Alete-Elite wird später auch nicht schlauer sein

Naturwissenschaftliche Schulung fängt mittlerweile schon im Kindergarten an. Salman Ansari, Chemiker und Experte für frühkindliche Bildung, hält von derlei Ambitionen herzlich wenig.

20Mai/090

Frühförderung

Erzieherinnen streiken zu Recht, meint Salman Ansari. Der Lernforscher fordert bessere Bezahlung für Kita-Mitarbeiter und weniger „Hokuspokus“ in der frühkindlichen Bildung.

12Mrz/090

Schule des Staunens

Lernen und Forschen mit Kindern Ansari, Salman 2009, VIII, 248 S. 110 Abb. in Farbe., Geb. ISBN: 978-3-8274-2061-9 Ein Spektrum Akademischer Verlag Produkt

23Jan/080

Eine Person mit Namen Unterdruck

„Da sitzt einer drin, der zieht das Ei rein.“ Die Erklärung der kleinen Sarah zum Eiversuch in der „Kindertagesstätte der Hainhölzer Kirche“ in Hannover ist zwar wissenschaftlich nicht ganz korrekt, sie ist aber auch nicht falsch. Es ist die kindliche und fantasievolle Sicht auf ein naturwissenschaftliches Phänomen.